Die Suche ergab 942 Treffer

von Chefschrauber
31. Jan 2021, 06:35
Forum: Umbauten auf XF-Basis
Thema: Die Freewind als Racer ...
Antworten: 30
Zugriffe: 5793

Re: Die Freewind als Racer ...

Das schwankt glaube bei ihm so ein klein wenig.
Er fährt sie auch gern selbst, wenn er Zeit hat.

Die letzten Bilder des Motorrades sind vom 2.12.2020, denke nicht das die bereits verkauft ist.

Ich kann ihn gern fragen, wir stehen in Kontakt.
von Chefschrauber
29. Jan 2021, 16:37
Forum: Umbauten auf XF-Basis
Thema: Die Freewind als Racer ...
Antworten: 30
Zugriffe: 5793

Re: Die Freewind als Racer ...

Respekt ! .. mit dem nötigen "Kleingeld" kann man sowas wahrscheinlich auch "irgendwo" in Auftrag geben. Selbst gemacht: TOP ! und "Hut ab". Jupp, sowas gibt es auch. Meine Freewind hat ein Rumäne von Spanien aus gekauft und 500Euro Anzahlung blind überwiesen, ist mit ...
von Chefschrauber
28. Jan 2021, 09:15
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Startschwierigkeiten...
Antworten: 40
Zugriffe: 5983

Re: Startschwierigkeiten...

Na das ist ja was! Gut das es so ist. :D

Aber bei 4° selbst bei 15° ist es längst okay wenn sie den Choke im kalten Zustand braucht. :wink:
von Chefschrauber
25. Jan 2021, 10:06
Forum: Sonstige Maschinen
Thema: Neuzugang Hornet 600 PC36
Antworten: 6
Zugriffe: 4208

Re: Neuzugang Hornet 600 PC36

Dieser Winter ist ein guter Winter. Es gibt immer trockene Zeiten um die kleene Hornet ne Runde zu bewegen. :lol: :D
20210120_155624-1612x907.jpg
IMG-20210120-WA0005-1612x2149.jpg
von Chefschrauber
24. Jan 2021, 09:55
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Startschwierigkeiten...
Antworten: 40
Zugriffe: 5983

Re: Startschwierigkeiten...

Gut zu hören dass das Mädchen wieder läuft!!! :D

Das die tiefer gelegt ist weißt du?


Dann viel Spaß mit der Freewind!
von Chefschrauber
20. Jan 2021, 09:16
Forum: Sonstige Maschinen
Thema: Neuzugang Hornet 600 PC36
Antworten: 6
Zugriffe: 4208

Re: Neuzugang Hornet 600 PC36

Gibt es irgendwann eine Z1000 (Naked) mit Kurven ABS und Traktionskontrolle, kann das für meine Speedy eventuell in Zukunft gefährlich werden. Aber bis dahin bleibt die Speedy schön mein Lieblingsbike. Nachdem Kawasaki die Z1000 so nicht mehr bauen wird, die neue 1200er Speed Triple welche in ein p...
von Chefschrauber
17. Jan 2021, 06:47
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4
Antworten: 37
Zugriffe: 4173

Re: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4

Mein neuer Akku ist am Freitag eingetroffen. :D
20210115_150126-1612x907.jpg
20210115_150116-1612x907.jpg
von Chefschrauber
17. Jan 2021, 06:45
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Mitas terraforce r
Antworten: 48
Zugriffe: 12376

Re: Mitas terraforce r

Genau!

wbdz14, du bist weit weg von einem durchschnittlichen Motorradfahrer bezüglich der jährlichen Kilometerleistung, brauchst dir den Schuh also nicht anziehen. :mrgreen:
von Chefschrauber
14. Jan 2021, 08:56
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Mitas terraforce r
Antworten: 48
Zugriffe: 12376

Re: Mitas terraforce r

Wow, DAS ist mal preisgünstiges Mopped fahren. :D

Da wird bei einigen Freewindlern der Reifen schneller aus dem Altersfenster heraus laufen als aus dem Verschleißfenster. :D

Da sehe ich mit meiner Speedy und meinen 4000km +-500 schllecht aus! :lol:
von Chefschrauber
13. Jan 2021, 09:54
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4
Antworten: 37
Zugriffe: 4173

Re: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4

Danke Willy. Das Thema gehört ja auch wahrlich nicht in diesen Thread, mehr off topic geht ja gar nicht. :) Da kannst du das solange Thematisieren wie du möchtest: :arrow: https://www.xf650.de/forum3/viewforum.php?f=2 Interessante Bilder eines Shido Akkus: https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R...
von Chefschrauber
12. Jan 2021, 15:58
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4
Antworten: 37
Zugriffe: 4173

Re: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4

Ich finde den 300D Traktor aber viel besser. Der war toll. Der DX, danke für die Korrektur, war ätzend.
Die Laverdas hatten damals den Ruf die dreckigsten Motorräder zu sein, das ist das an was mich Laverda erinnert.

Uralte Autos gegen Fepo4 passt nicht. Will wahrscheinlich auch niemand. *b2t*
von Chefschrauber
12. Jan 2021, 13:52
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4
Antworten: 37
Zugriffe: 4173

Re: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4

Waren da auch Fepo4 Akkus drin? Hatten die denn schon 12V Lichtmaschinen? :lol: Okay, den Lupentacho der DS fand ich als Teenie recht interessant, dass wars dann aber auch schon. Da hatte mir der W124 300D meines Vaters DEUTLICH besser gefallen. Okay, ein paar Jahre jünger, passte aber voll in die Z...
von Chefschrauber
8. Jan 2021, 09:27
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4
Antworten: 37
Zugriffe: 4173

Re: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4

Moin, maximal 3Kg an Gewicht kann man einsparen, denn etwa so viel wiegt der Serienakku. Lohnt es sich dafür auf die Kapazität zu verzichten? Oder gehts nur um die Optik? Willy Gewicht ist nicht der einzige Grund weshalb Leute solche Akkus haben möchten. Motorradfahren ist für die allermeisten ein ...
von Chefschrauber
8. Jan 2021, 09:20
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4
Antworten: 37
Zugriffe: 4173

Re: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4

Was will ich mit einem 30C Tütenakku wenn eine A123 Rundzelle 50C kann? Was will ich mit einem Tütenakku ohne Ventil, wenn eine A123 Zelle son Ventil hat? Was will ich mit einem billigen Tütenakku für viel Geld, der zu klein Dimensioniert ist wenn ich für etwas mehr Geld das HighEnd Produkt in perfe...
von Chefschrauber
8. Jan 2021, 07:41
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4
Antworten: 37
Zugriffe: 4173

Re: Meine Erfahrungen zum Thema Batterien, Blei, Lipo, Fepo4

Also zum Thema JMT ein Kommentar: Dahinter steckt Haijiu, die "markenlosen" Tüten sind dort aus eigener Produktion und spezifisch für den Anwendungsbereich Starterbatterie. Das sind Topprodukte, wobei ich dem zustimme, das 4Ah zu wenig sind. Ich habe beruflich ein bisschen damit zu tun un...